Die Woche danach…

Nachdem wir als HENKE jetzt eine Woche in Rübeland 19 Titel für ein zukünftiges zweites HENKE Album erarbeitet haben, geht es jetzt in die Phase: Welche dieser Titel schaffen es in’s Live-Programm unserer April 2012 Konzerte. Erst nach diesen Auftritten in Bochum, Hamburg, Hannover und Berlin fällt dann wohl die endgültige Entscheidung, welche Stücke im August aufgenommen werden und es auf das zweiten HENKE Album mit dem Arbeitstitel „Maskenball der Nackten“ schaffen werden.

In den nächsten Wochen bis zur Tour werden wir hier über die weiteren Stationen berichten, bewusst Stationen, denn ein Endziel haben wir uns als HENKE noch lange nicht gesetzt. So sind die Tour im April 2012 und diverse Festivalpläne im Sommer 2012 Stationen zum Höhepunkt der zweiwöchigen Aufnahmen, die wir irgendwo in Ostfriesland an einem einsamen Ort weg von großen Städten aufnehmen werden. In den nächsten Tagen darf man sich auf einen neuen Videopodcast freuen, er wird gerade von Benni geschnitten. Fakt ist aber – bis zur Tour wird noch einiges passieren und es ist auch eine Band in Planung, die uns auf diesen vier Konzerten begleiten wird.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.